Aktuelles

Unser Januar :

Das passiert im Januar im Kindergarten..… leider nicht viel.                                                  Wir sind, wie alle Einrichtungen, noch im pandemischen Betrieb. Dies bedeutet, dass die Kinder zwar kommen dürfen mit 10 Wochenstunden weniger Betreuungszeit, aber die Eltern gebeten wurden, ihre Kinder selber zu betreuen. Daher haben wir im Augenblick eine sehr überschaubare Anzahl an Kindern in der Einrichtung.                                              An dieser Stelle ist deswegen auch einmal ein Lob an die Eltern auszusprechen, die sich in unserem Fall große Mühe geben, den Aufrufen der Landesregierung nachzukommen.      Die Arbeit ist derzeit, wie in vielen anderen Teilen unseres Lebens, nicht normal. Dennoch versuchen wir den Kindern, die da sind, eine schöne, abwechslungsreiche Zeit zu bieten. Es werden auch wieder bessere Zeiten kommen mit vielen Kindern und Aktionen.

Wir wünschen allen Gemeindemitgliedern ein frohes, gesundes und glückliches neues Jahr. Bleiben Sie zuversichtlich.

Jesus wird geboren

 

“Jesus wird geboren” – mit dieser wunderbaren Botschaft möchten wir vom Kindergarten in Griethausen unsere Reihe der Erzählgeschichten beenden. Leider gibt es in diesem Jahr in unseren Dörfern keine Krippenspiele, wie wir sie so liebgewonnen haben. Das Erzählvideo lädt ein, die Weihnachtsgeschichte gemeinsam in den Familien anzuschauen.

Möge die Weihnachtsfreude und die frohe Botschaft die Herzen unserer Familien von Bimmen bis Warbeyen erhellen.

https://1drv.ms/v/s!AjIQwcGKubHngcNZDLQw51BeQriZwg

Quelle: Don Bosco Erzähltheater

Wir wünschen allen ein gesegnetes und friedliches Weihnachtsfest, mit den besten Wünschen für das kommende Jahr.

Das Team vom St. Martin Kindergarten Griethausen

 

Alle Jahre wieder!

 

Und doch fühlt es sich ganz anders an als all’ die Jahre. Nun ist dieses sehr andere Jahr fast vorüber. Viele sagen „zum Glück“.                                                                                          Wir möchten für die letzten Tage des alten und für alle Tage des neuen Jahres viel Gesundheit und Zuversicht wünschen.                                                                              Bedanken möchten wir uns bei allen, die uns als Team in irgendeiner Art und Weise zum Weihnachtsfest eine Freude gemacht haben, besonders dem Elternrat für den schönen Adventskalender.                                                                                                                              Danke auch an unseren Träger und dem Förderverein, die uns wieder bei vielen Vorhaben in diesem Jahr unterstützt hat.

An Heiligen Abend findet sich auf unserer Homepage oder auf der Seite der Gemeinde www.st-willibrord-kleve.de die Geschichte der Geburt Jesu als Erzähltheater im Video mit einem Grußwort von Christel.

Allen Familien und Freunden des Kindergartens wünschen wir ein friedvolles, schönes und gesundes Weihnachtsfest!

Und denken Sie daran: Weihnachten ist ein Fest, keine Aufgabe!

 

Nikolaus

Heute am Sonntag feiern wir das Fest des Heiligen Nikolaus.  Zu diesem Fest wird es nicht in gewohnter Tradition den Nikolausbesuch geben. Wir vom Kindergarten St. Martin Griethausen möchten mit diesem Erzählvideo an Bischof Nikolaus erinnern. Eine wunderbare Geschichte…

Quelle: Don Bosco Erzähltheater

 

Mit den folgenden Link oder dem QR- Code gibt es hier die Geschichte:

https://1drv.ms/v/s!AjIQwcGKubHngcNWaXZTCnLATOOgqA

 

Advent, Advent ein Lichtlein brennt…

 

 

am Sonntag ist bereits der erste Advent…kaum zu glauben, wie schnell die Zeit vergeht.

Weil wir den Advent mit all seinen schönen, religiösen und auch besinnlichen Momenten genießen wollen, hier ein paar Infos:

  • Jede Gruppe hat natürlich auch wieder einen Adventskalender. Der gestaltet sich je nach Gruppe etwas unterschiedlich. Eine Sache jedoch ist für alle Kinder gleich: Jedes Kind ist an einem Tag im Dezember Adventskind und darf dann ein Teil vom heimischen Christbaumschmuck (eine Kugel, einen Stern, gern auch etwas eigens Gebasteltes, etc.) mit in den Kindergarten bringen, um unseren großen Baum im Flur kunterbunt und vielseitig erstrahlen zu lassen. Wir sind schon gespannt, wie er am Ende aussehen wird. Selbstverständlich bekommen Sie ihn auch zu sehen.
  • Heute und am kommenden Montag starten wir das kleine „Projekt Nikolaus“. Den Höhepunkt bildet dabei natürlich der Besuch des heiligen Mannes (unter allen Hygiene- und Schutzvorkehrungen natürlich!!!) am Freitag, dem 04.12.20 hier bei uns im Kindergarten. Die angekündigte und erhoffte „Nikolaussuche Im Wald“ fällt den Corona- Bestimmungen zum Opfer und kann hoffentlich im kommenden Jahr umgesetzt werden.

Zum neuen Projektstart wird es auch wieder eine neue Sprachtüte geben. Diese wird dann in den nächsten Tagen wie immer draußen an der Elterninfo zum Mitnehmen bereitliegen.

 

Der allerschönste Tannenbaum!

Ein aktuelles Foto aus der Sparkasse in Kellen.            Wir durften in diesem Jahr den Baumschmuck basteln und wie man sieht kann er sich wahrlich sehen lassen 😊.

Die 100 Euro Spende an den Förderverein nehmen wir gern dafür entgegen.

 

 

 

 

Der digitalen Adventskalender von St. Willibrord Kleve

https://st-willibrord-kleve.de/willibrord-adventkalender/

                                       St.Martin

Heute feiern wir das Fest des Heiligen St. Martin. Jedes Jahr ist es für die Kinder ein ganz besonderes Fest. Sie laufen mit selbstgebastelten Laternen durch die Straßen unserer Dörfer und singen Martinslieder. Dieses Jahr kann das nicht so sein. Viele andere Ideen und Möglichkeiten das Martinsfest auch während der Coronazeit zu feiern sind entstanden. Mit einem Erzähltheater gibt es hier die Möglichkeit, sich die Geschichte des Heiligen Martins und den Martinsgänsen einmal anzuschauen und zu hören.
Mit den folgenden Link oder dem QR- Code gibt es hier die Geschichte: https://1drv.ms/v/s!AjIQwcGKubHngcNR-bC7VIloOetoSA

 

Wir wünschen allen ein schönes St. Martinsfest !

 

Quelle: Don Bosco Erzähltheater

 

 

 

                                 Unser Kindergarten feiert seinen Namenstag

  • Am 11.11.2020 möchten wir mit den Kindern eine „Martins- Rallye“ durch Griethausen veranstalten. An verschiedenen Punkten im Dorf hängen Bilder rund ums Leben des Heiligen, Dazu sollen die Kinder Fragen beantworten und so den Weg zur nächsten Station bekommen.

Dieses Angebot bleibt die ganze Woche über bestehen, damit auch Familien mit ihren Kindern und den Laternen diese Rallye bestreiten können. Startpunkt ist an diesem Schild:

 

  • Abends treffen wir uns mit den Kindern wieder im Kindergarten zum gemeinsamen Weckmannessen. Sofern möglich, würden wir dann am Lagerfeuer die Martinsgeschichte spielen, Lieder singen und einen kleinen Umzug ohne Eltern machen. Danach werden die Kinder wieder abgeholt.
  • Den Bewohnern des St. Josef Hauses für Senioren möchten wir in der folgenden Woche eine kleine Überraschung vor die Türe stellen, damit sie auch ein Stück St. Martin und das Teilen miterleben können.
  • Außerdem nehmen wir an der Aktion „Meins wird Deins“ teil. Die Kinder dürfen je ein gut erhaltenes, sauberes Kleidungsstück spenden. Diese sammeln wir und schicken diese dann an das Eine Welt Zentrum. Dort werden die Kleidungsstücke zu einem geringen Preis verkauft. Der Erlös geht dann an die Sternsinger Aktion, die in diesem Jahr die Ukraine unterstützt.

                          Neuer Sand

Unter der Regie eines ehemaligen Kindergartenvaters wurde am Mittwoch mit Hilfe einiger Eltern tatkräftig der Sand im Kindergarten ausgetauscht.                                                 Für die Kinder war das ein sehr interessanter Tag im Kindergarten. Sie konnten beobachten, wie zuerst der Sand aus den Sandkästen heraus gebaggert wurden, dann der Lkw neuen Sand ablud und danach auf die Sandkästen verteilt wurde.                                 Das Team und auch die Kinder sagen dafür HERZLICHEN DANK!

                          Es geht wieder los, hurra!

Wir starten in das neue Kindergartenjahr 2020721. Endlich geht es wieder los und alle Kinder können in den Kindergarten. Wir heißen alle neuen Familien herzlich Willkommen und freuen uns sehr auch die anderen Kinder und Familien wieder im Regelbetrieb begrüßen zu können.

    Ferien!

 

Nun geht ein Kindergartenjahr zu Ende wie es noch nie eines gegeben hat. Es steckte voller Irrungen und Wirrungen, voller Entbehrungen und Einsparungen, voller Ungewissheit und Ängste.                                                                                                                       Aber daraus entstanden auch viele positive Eindrücke, viele positive Eindrücke, viele nicht vorhersehbare Lichtblicke, viel tief empathisches Handeln.

DANKE, sagen wir allen, die uns auf diesem Weg begleitet und unterstützt haben.

Wir freuen uns nach den Ferien, am Dienstag den 11. August 2020, wieder mit allen Kindern durchstarten zu können.

 

               Die ABC-Kinder feiern Abschied 

                            “Du  bist  großartig”


Mit zwei wunderbaren Wortgottesdienste in Anlehnung an das Bilderbuch “Vielleicht” von Kobi Yamada, dass uns entdecken lässt, wie viele unendliche Begabungen in jedem von uns stecken, feierten die Kinder einen besonderen Abschied in einer ungewohnten Zeit.    Durch die Zusage von Jesus sind die Kinder gestärkt und können mit ihren ganz persönlichen Fähigkeiten, den nächsten Schritt auf ihrem Lebensweg machen.

Spaßig wurde es dann auch am heutigen Donnerstag. Ein Grillnachmittag mit vielen Wasserspielen war die letzte besondere Aktion für unsere ABC- Kinder.  Zum Abschluss gab es für die Kinder ein “KIGA-Abgänger 2020” T-shirt und zur ganz großen Freude gab es für den Kindergarten eine Holzpferd als Abschiedsgeschenk.  Darüber haben sich die Erzieher/innen sehr gefreut. Ein Buch mit selbstgestalteten Seiten der Kinder  gab es noch obendrauf.

Eine schöne Kindergartenzeit geht nun zu Ende und wir wünschen den Kinder und Familien von Herzen, dass sie ihre Fähigkeiten und Talente entdecken und ausprobieren können.

_____________________________________________

                           Willkommen-Zurück

                                                    Wir freuen uns sehr auf euch!!!!!

Damit der Einstieg gut gelingt, hier ein Erklärfilm vom Team für euch:

 

Diesen Film gibt es auch unter folgendem Link in besserer Qualität:

                        https://1drv.ms/v/s!AjIQwcGKubHngcMQrzYAYqXo2FoNKA

oder einfach diesen QR-Code mit dem Handy einscannen: